Betriebliche Mitarbeiterschulungen:
Richtiges Verhalten im Brandfall

Sicherheit und Brandschutz in Ihrem Unternehmen.
Profitieren Sie von unserer Expertise.

Kontaktieren Sie uns

Wir bieten Ihnen und Ihrem Unternehmen einen umfassenden Service für Brandschutz und Brandschutzeinrichtungen. Angefangen mit ausführlichen Schulungen, die durch einen fundierten praktischen Bezug gekennzeichnet sind. So führen wir bei Schulungen Ihrer Mitarbeiter stets Brandsimulationen wie Dosenexplosionen oder Fett- und Entstehungsbrände, durch. Für den Ernstfall müssen alle Mitarbeiter gerüstet sein.Wir zeigen Gefahren auf, üben den konkreten Umgang mit einem Feuerlöschgerät, bilden Brandschutzhelfer und Räumungshelferaus.

Brandschutzhelferausbildung nach §10 ArbSchG

Ausbildung nach ASR A2.2 

In Deutschland sind Arbeitgeber verpflichtet, Maßnahmen zu treffen, um die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit sicher zu stellen. Hierbei sieht das Arbeits-Schutzgesetz (ArbSchG) auch die Vorbereitung für Notfälle wie einen Brandfall oder eine Gebäuderäumung vor. Genaueres hierzu ist in der technischen Regel für Arbeitsstätten A2.2 (Maßnahmen gegen Brände) festgelegt. Neben der Unterweisung aller Beschäftigten ist insbesondere auch eine besondere Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden für eine bestimmte Anzahl von Beschäftigten vorgesehen.
Die Ausbildung dieser besonders befähigten "Brandschutzhelfer" übernimmt Brandschutzservice
A.Wolfmaier. Die Schulung in Theorie und Praxis kann als Seminar bei Ihnen vor Ort (In-House) durchgeführt werden. Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer wird bei uns von erfahrenen Ausbilder der Berufsfeuerwehr durchgeführt.

Weitere Informationen zum Lehrgang: 

Grundzüge des Brandschutzes
Grundlagen der Verbrennung und der Vorgänge beim Löschen

  • häufige Brandursachen/Brandbeispiele, wie z. B. Tätigkeiten mit feuergefährlichen und brennbaren Stoffen
  • Betriebsspezifische Brandgefahren/Zündquellen bezogen auch auf spezielle Produktionsabläufe
  • Brandgefahren, Brandursachen, Baulicher Brandschutz


Betriebliche Brandschutzorganisation 

Brandschutzordnung des Betriebes nach DIN 14096

"Brandschutzordnung - Regeln für das Erstellen und das Aushängen"

  • Alarmierungswege und -mittel
  • Betriebsspezifische Brandschutzeinrichtungen
  • Sicherstellung des eigenen Fluchtweges
  • Sicherheitskennzeichnung nach ASR A1.3 "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung"


Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen

  • Brandklassen A, B, C, D und F
  • Wirkungsweise und Eignung von Löschmitteln
  • geeignete Feuerlöscheinrichtungen
  • Aufbau und Funktion der im Betrieb vorhandenen Feuerlöscheinrichtungen
  • Einsatzbereiche und Einsatzregeln von Feuerlöscheinrichtungen und Wandhydranten

Gefahren durch Brände

Gefährdungen durch Rauch und Atemgifte 

  • thermische Gefährdungen
  • mechanische Gefährdungen
  • besondere betriebliche Risiken


Verhalten im Brandfall

Alarmierung 

  • Bedienung der Feuerlöscheinrichtungen ohne Eigengefährdung
  • Sicherstellung der selbstständigen Flucht der Beschäftigten
  • ggf. besondere Aufgaben nach Brandschutzordnung Teil C


Praxis

Handhabung und Funktion, Auslösemechanismen von Feuerlöscheinrichtungen 

  • Löschtaktik und eigene Grenzen der Brandbekämpfung
  • realitätsnahe Übung mit unserem FIRETRAINER
    Praktische Übung mit gasbetriebenen FIRETRAINER Feuerlöscher (verschiedene Typen), Löschdecke


Mindesteilnehmerzahl 10 Personen 

Höchstteilnehmerzahl 30 Personen


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin!
Tel. 07361 680708

Weitere Dienstleistungen im Überblick:
    • Betriebsbegehung und Berechnung der von Ihnen benötigten Feuerlöscheinrichtungen
    • Rechtssicherheit für Sie, gemäß der ASR bzw. Arbeitsstättenverordnung
    • Verkauf von Feuerlöschgeräten
    • Prüfung und Wartung von Feuerlöschgeräten und Rauchmeldern
    • Verkauf von Rettungszeichen und sonstigem Zubehör
    • Montage aller Brandschutzeinrichtungen
    • Verkauf von Feuerwehrbekleidung und Feuerwehrausrüstung
    • Prüfung und Wartung von Brandschutzeinrichtungen (Feuerlöscher aller Marken, Wandhydranten)
    • Wartung / Prüfung von Feuerlöschgeräten aller Fabrikate
    • Wartung / Prüfung von Wandhydranten / Steigleitungen / Hydranten
    • Wartung / Prüfung von Brandschutztüren und Tore
    • Ausrüstung von Feuerlöscher nach ASR A2.2
    • Sicherheitskennzeichnung nach ASR A1.3
    • Ausbildung zum Branschutzhelfer nach ASR A2.2 DGUV Arbeitsschutzgesetz §10
    • Brandschutzunterweisungen für Betriebe
    • Komplettservice im Brandschutz

    Brandschutzunterweisung

    Ein Brand stellt für jedes Unternehmen und
    seine Mitarbeiter eine ernste Gefahr dar. Es gilt erhöhte Aufmerksamkeit auf die Verantwortung für die Mitarbeiter sowie die Sicherheit am Arbeitsplatz zu
    richten. Der Gesetzgeber schreibt entsprechende Maßnahmengemäß ASR A2.2 zur Verhütung von Bränden vor. Die Prüfung und Schulung muss einmal jährlich erfolgen und dokumentiert werden. In Brandschutzservice A. Wolfmaier finden Sie einen verlässlichen Partner rund um die Brandschutzunterweisung.

    Unsere Schulungen umfassen die folgenden Brennpunkte:

    • Regeln zum Brandschutz
    • Verhalten im Brandfall
    • Maßnahmen zur Verhütung von Bränden 
    • Installation von Feuerlöscheinrichtungen 
    • Anwendung von Feuerlöscheinrichtungen in Ihrem Unternehmen
    • Brandsimulation
    • Übung am Feuerlöschgerät
    • Ausbildung zum Brandschutzhelfer